landkarte liechtenstein
Portrait Kandidat
Icon Vorheriger Kandidat Icon Nächster Kandidat

Für die Menschen in Gamprin-bendern

Johannes Hasler

Vorsteherkandidat (neu)

Gemeinsam unsere Zukunft gestalten

Johannes Hasler ist es in seinem Beruf als Wirtschafts- und Finanzermittler gewohnt, sich mit unterschiedlichen und komplexen Sachverhalten auseinanderzusetzen. Er verfügt über einen Executive MBA in Entrepreneurial Management der Universität Liechtenstein. Auch hat er ein Diplom als Treuhandexperte. Mit seinem  beruflichen Hintergrund verfügt Johannes über eine solide Basis für einen verantwortungsvollen Umgang mit dem Gemeindehaushalt.

Seit 2017 ist Johannes Landtagsabgeordneter. Als Volksvertreter ist ihm eine verantwortungsvolle und respektvolle Sachpolitik wichtig. In der laufenden Legislaturperiode setzt er sich als Familienvater speziell für die Stärkung der Familie ein. In Gamprin-Bendern möchte er als Vorsteher den langfristigen Erhalt der Lebensqualität für alle Generationen sichern.

Auf Gemeindeebene konnte Johannes als Obmann der FBP-Ortsgruppe politische Erfahrungen sammeln. Für ihn ist es selbstverständlich, den Kontakt zu den Einwohnerinnen und Einwohnern aktiv zu pflegen und auf deren Anliegen einzugehen. Unter seiner Führung soll diese Offenheit mit einem zuvorkommenden und bürgernahen Angebot in der Gemeindeverwaltung gelebt werden.

Seine Freizeit verbringt Johannes gerne zusammen mit seiner Ehefrau Daniela und den gemeinsamen Kindern Angelina und Sophia sowie beim Sport in der Natur. Zudem schätzt er das Vereinsleben, an dem er selbst aktiv teilnimmt.

  • Jahrgang 1982
  • Verheiratet, zwei Kinder
  • Wirtschafts- und Finanzermittler
  • Landtagsabgeordneter seit 2017 Obmann FBP-Ortsgruppe Gamprin-Bendern seit 2014
  • Vereinsleben, Skifahren, Laufen
Bildergalerie youtube-previewFilm - Gemeinderatskandidatinnen und Kandidaten der FBP Gamprin-Bendern Radio L - Interview mit Johannes Hasler